AfD Brandenburg trauert um getötete Polizisten

Zum gewaltsamen Tod zweier Brandenburger Polizisten bei einem Einsatz in Oegeln (Landkreis Oder-Spree) teilt der stellvertretende Landesvorsitzende der AfD Brandenburg, Andreas Kalbitz, mit: „Mit Entsetzen hat die AfD Brandenburg die Nachricht vom Tod der beiden Polizisten aufgenommen, die bei einem Einsatz in Oegeln ums Leben gekommen sind. Unser Mitgefühl gilt den Familien der beiden Beamten. Diese Tragödie zeigt einmal mehr, wie dankbar wir unseren Polizisten sein müssen, die tagtäglich für…

Gemeinsame Erklärung der Landesvorsitzenden für Geschlossenheit der Alternative für Deutschland

Liebe Mitglieder, Förderer und Mitstreiter der Alternative für Deutschland, die letzten Wochen waren innerparteilich von scharfen Diskussionen um die Ausrichtung der Partei und um einzelne Personen geprägt. Damit haben wir uns von unserer eigentlichen historischen Aufgabe, dem politischen Gegner entschlossen und gemeinsam die Stirn zu bieten und glaubwürdige Politik für unser Vaterland zu gestalten, ein Stück entfernt. Der Bundesvorstand hat nun die Bewertung der aktuellen Personaldiskussion in die Hände der…

Ein durchaus erfolgreicher Spendenaufruf.

Trotz widrigen Wetters zeichnete sich schon nach kurzer Zeit ab, das unsere Sammelaktion für Obdachlose von den Bürgern der Stadt Hennigsdorf gut angenommen wird. Viele haben sich von der Negativberichterstattung durch die MAZ nicht abschrecken lassen und haben den Stand unseres Hennigsdorfer Ortsverbandes aufgesucht. Zahlreiche Sachspenden konnten wir entgegennehmen und interessante Gespräche wurden geführt. Mit dabei war auch Christian Schmidt, unser Direktkandidat im Wahlkreis 58. Für die zahlreichen Sachspenden bedanken…

Überfall auf zwei Teilnehmer der Demonstration gegen Extremismus und Gewalt am 16.02.2017 in Finsterwalde

Im Anschluss an die Demonstration gegen Extremismus und Gewalt am 16.02.2017 in Finsterwalde gab es einen Überfall auf Teilnehmer mit 2 verletzten Personen. Die Täter wurden gefasst. Dazu sagt der Vorsitzende Volker Nothing: „Von dem Überfall erfuhr ich am Freitag nach der Veranstaltung von einem der Opfer selbst. Beide wurden erheblich verletzt und mussten sich in ärztliche Behandlung begeben. Ich bin fassungslos über diese sinnlose Gewalt. Bisher hatten wir nur…

AfD gründet Ortsverband in Zossen

Am 20.2.2017 wurde erfolgreich der AfD Ortsverband Zossen gegründet. Wir gratulieren ganz herzlich dem neu gewählten Vorstand. Vorsitzender ist Edgar Leisten, dessen Stellvertreter Detlef Gurczik. Sven Poschwald als Schriftführer und Janine Küchenmeister als Beisitzerin komplettieren den Ortsvorstand. Wir wünschen dem bereits 3.Ortsverband in Teltow-Fläming bzw. dem 15. des Landesverbandes Brandenburg viel Erfolg in seiner politischen Arbeit und einen stetigen Mitgliederzuwachs.

Bürgerdialog in Spremberg

Die AfD-Fraktion im Brandenburgischen Landtag lädt Sie recht herzlich zu ihrem Bürgerdialog in Spremberg ein. Wir wollen allen interessierten Bürgern die Möglichkeit geben, mit unseren Landtagsabgeordneten Dr. Alexander Gauland, Andreas Kalbitz und Sven Schröder über politische Themen reden, die uns allen am Herzen liegen. Herr Kalbitz ist stellv. Fraktionsvorsitzender unserer Landtagsfraktion, Sven Schröder ist Vorsitzender des Ausschusses für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft. Wir freuen uns über Ihr Kommen!

30 Minuten für Deutschland

Liebe Mitstreiter,sehr geehrte Damen und Herren, am heutigen Montag, den 20.02.2017 veranstaltet der AfD-Kreisverband Potsdam die bereits angekündigte Kundgebung „30 Minuten für Deutschland“ u.a. mit Armin-Paul Hampel. Die Kundgebung beginnt um 19:00 Uhr auf dem Johannes-Kepler-Platz, 14480 Potsdam. Es wird um zwei Themen gehen:1) Armin-Paul Hampel: „Ein neues Renten- und Sozialsystem für Deutschland“2) René Springer: „Soziale Marktwirtschaft statt grenzenloser Ausbeutung“ Die Presse hat die Kundgebung bereits aufgegriffen.http://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/AfD-kuendigt-wieder-Demo-in-Potsdam-anhttp://www.pnn.de/potsdam/1156391/ Der Kreisverband Potsdam…

AfD-Landesverband Brandenburg zum Antrag auf Parteiausschluss gegen Björn Höcke

Zum Antrag des Bundesvorstandes auf den Ausschluss des thüringischen Landes- und Fraktionsvorsitzenden Björn Höcke aus der AfD erklärt der stellv. Landesvorsitzende Andreas Kalbitz im Namen des Landesvorstandes Brandenburg: „Der bisherige und zukünftige Erfolg der AfD beruht auf innerparteilichem Pluralismus, Meinungsvielfalt und auch dem Mut zu politischer Unkorrektheit. Diese Einheit in Vielfalt wollen wir bewahren. Björn Höcke ist ein unverzichtbarer Teil davon, auch wenn Inhalt und Form mancher Äußerungen kritik- und…

Impressionen von der Landeslistenwahlversammlung

Anbei einige Impressionen von unserer Landeslistenwahlversammlung, die am 28./29. Januar im Seehotel Rangsdorf standfand. Über 240 unserer etwas mehr als 1.000 Mitglieder wählten in einem völlig basisdemokratischen Wahlverfahren, an dem jedes Mitglied teilnehmen konnte, unsere 12-köpfige Landesliste für die Wahl des Deutschen Bundestages im September 2017.    

Versprochen ist versprochen:

Nachdem wir unsere für den 21. Dezember 2016 angesetzte Demonstration gegen Extremismus und Gewalt wegen der schrecklichen Ereignisse in Berlin kurzfristig absagen mussten, haben wir für Sie eine Neuauflage organisiert: Kommen Sie am 16. Februar 2017 auf den Marktplatz in Finsterwalde und zeigen Sie, dass es in Finsterwalde keinen Platz für Extremismus und Gewalt jeglicher Art gibt. Hören Sie sich an, was wir zu sagen haben. Als Redner konnten wir…