AfD wendet sich gegen Potsdamer Islam-zuerst-Politik

Am Freitag, 18.08.2017, hat der Landesverband der AfD einen Infostand zum Thema „Keine Islam-zuerst-Politik“ durchgeführt. Die Stadt Potsdam will Räumlichkeiten für eine Moschee mitten in einem Wohngebiet herrichten. Die Anwohner wurden nicht gefragt – am Infostand konnte sie nun ihre Probleme und Meinungen aussprechen. Ein großes Polizeiaufgebot mußte die Veranstaltung absichern.…

Kundgebung in Eberswalde am 16.08.2017

Am 16. August demonstrierten die Kreisverbände Barnim, Märkisch-Oderland und Uckermark gemeinsam in Eberswalde gegen die Islamisierung Deutschlands. Prominente Redner, wie Siegfried Daebritz von der PEGIDA Dresden und Andreas Kalbitz, Landesvorsitzender der AfD Brandenburg, waren der Einladung gern gefolgt. Die knapp 200 Zuhörer lauschten gespannt den Reden, die sich mit der Situation…

In eigener Sache: Massive AfD-Plakatzerstörungen im Land Brandenburg

AfD-Plakatzerstörungen im Land Brandenburg Der AfD-Landesverband Brandenburg sieht sich seit Beginn der Plakatierung für die Bundestagswahl 2017 mit einer Vielzahl an Plakatzerstörungen konfrontiert. In einigen Kommunen wurden fast 100 Prozent der aufgehängten Plakate heruntergerissen, zerstört, beschädigt oder entwendet. Auf einen großen Teil dieser undemokratischen Taten hat der Landesverband mit entsprechenden Strafanzeigen…

Infostand des Landesverbandes im roten Babelsberg

Der Infostand des Landesverbandes am 22.07.2017 in Potsdam stand unter dem Motto: „Demokratie und Rechtsstaat verteidigen“. Das ist bitter nötig. Ankündigungen gewaltbereiter Linker hatten zur Absage einer Schülerdiskussion geführt. Auch die Verlegung ins Bildungsministerium half nichts, selbst dort konnte man eine rechtsstaatliche Veranstaltung nicht schützen. Dazu das Mitglied des Landesvorstandes Steffen…

Steuerzahlergedenktag am 13.07.2017

Am 13.07.2017 war der diesjährige „Steuerzahler – Gedenktag“. Bis zu diesem Tag arbeiten wir für den Staat, erst danach für das eigene Konto. Das war Anlass für uns, an diesem Tag landesweit Flugblätter zu verteilen, um die Bürger auf dieses Ereignis hinzuweisen. Im internationalen Vergleich steht Deutschland, was die Steuerlast der Bürger…

Die Verlierer stehen fest: Meinungsfreiheit, politischer Diskurs und die Wehrhaftigkeit unserer Demokratie

Der Landesschülerrat und das Bildungsministerium haben eine für diesen Mittwoch geplante Diskussionsveranstaltung von Vertretern der Jugendorganisationen der Parteien zur Bundestagswahl abgesagt, nachdem die linksextremistische „Antifa“ damit gedroht hatte, die Veranstaltung zu verhindern und eine „G-20-Aftershow“ zu veranstalten. Als Grund für die Gewaltdrohung hatten die Linksextremisten die geplante Teilnahme von Vertretern der AfD-Nachwuchsorganisation…

Volles Haus in Hennigsdorf

Am Montag haben wir im Rahmen eines Bürgerdialoges unseren Bürgermeisterkandidaten Dr. Dietmar Buchberger vorgestellt. Unsere Bürgerdialoge sind ein Dialogformat, in dem es darum geht, dass die Bürger Fragen stellen. Als Gäste durften wir unseren Landesvorsitzenden und stellv. Fraktionsvorsitzenden Andreas Kalbitz sowie unseren Kreisvorsitzenden sowie Landtagsabgeordneten Andreas Galau begrüßen. Nach einer kurzen…