Vermutlicher Anschlag auf Großplakat auch in Cottbus

Am 24. April 2014 wurde auch in Cottbus vermutlich ein Anschlag auf ein neu aufgestelltes Großplakat in der Innenstadt ausgeführt. Das Großplakat war umgelegt worden. Sturmfolgen schließe ich definitiv aus, da die sich in unmittelbarer Nähe befindenden Großplakate sämtlicher Altparteien unberührt geblieben waren. Beeindruckt war ich vom Telefonat mit der „110“ daraufhin, um Anzeige gegen Unbekannt zu erstatten. Freundlichkeit, Sachlichkeit und bemerkenswertes Interesse des Diensthabenden an Details zeichneten dieses Gespräch…

Anschlag auf Wahlbüro – Großplakate zerstört

Pressemitteilung – Pressemitteilung als pdf 24. April 2014   Anschlag auf Wahlbüro der Alternative für Deutschland in Frankfurt (Oder) – Zerstörung von Großplakaten in Brandenburg a.d. Havel und Schwedt Nur wenige Tage nach dessen Eröffnung ist auf das Wahlbüro der Alternative für Deutschland in der Innenstadt von Frankfurt (Oder) ein Anschlag verübt worden. Noch Unbekannte haben zwischen dem 20.04. und 22.04.2014 drei Ziegelsteine auf die Fensterscheiben des Büros in der…

Die nächsten Veranstaltungen der AfD Cottbus

Liebe Parteifreunde und alle, die sich für uns interessieren, nach erfolgreichem Abschluss einer mehrwöchigen Diskussion über unser Wahlprogramm zu den Kommunalwahlen am 21. Mai haben wir am 14. April diesen wirklich demokratischen Prozess erfolgreich zu Ende gebracht. Einstimmig wurde das Wahlprogramm durch unsere Mitglieder angenommen. Nach wie vor gilt unser Angebot, dass, falls Interesse daran besteht, dieses bei Klaus Groß (k.gross50@gmx.de) angefordert werden kann. Gerne senden wir dieses dann zu.…

Achtung !! Absage der öffentliche Mitgliederversammlung der AfD Potsdam

Liebe Mitglieder, Förderer und Freunde der AfD Potsdam !   Aus organisatorischen Gründen müssen wir die geplante Mitgliederversammlung der AfD Potsdam zur Wahl der Direktkandidaten am 24.04.2014 leider absagen. Diese Veranstaltung wird zu einem späteren Zeitpunkt, den wir natürlich rechtzeitig bekanntgeben, durchgeführt. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis.   Vorstand des KV Potsdam der AfD

Erste Direktkandidaten für Landtagswahl

Am Sonntag, den 13. April  2014 haben 18 anwesende wahlberechtigte Mitglieder der Alternative für Deutschland auf einer Wahlversammlung in Werder/Havel die ersten vier Direktkandidaten für die Landtagswahlen am 14. September 2014 aufgestellt. Für den Wahlkreis 16 kandidiert Adrian Marquardt, für den Wahlkreis 18 Sven Schröder. Im Wahlkreis 19 tritt Steffen Königer an und im Wahlkreis 20 konnte sich Klaus Morian durchsetzen. Königer und Schröder sind beide Mitglieder des Landesvorstandes der…

Havelland: AfD bereitet Politikwechsel vor

„AfD fordert Bürgerentscheid über Asylbewerberheime“ AfD bereitet Politikwechsel vor   Am Mittwoch dem 9. April 2014 hat die AfD im Havelland die Weichen für die bevorstehenden Wahlen gestellt. Der Kreisverband hat am Mittwoch das ehemalige Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses Kai Gersch (43) einstimmig ohne Gegenkandidaten zum neuen Vorsitzenden gewählt. Weiterhin wurde Gerald Hübner (54) als Pressesprecher berufen. Hübner wird darüber hinaus als Wahlkampfleiter für die anstehenden Wahlen fungieren. Ebenfalls verabschiedete…

Keine Rede von Reform!

  Berlin, 3. April 2014 Der Energiegipfel am Dienstag im Bundeskanzleramt verfehlte seine Ziele. Die geplante, ohnehin nur gering wirkende Deckelung der Zubauraten bei Wind- und Solar wurde mit Auslegungstricks erheblich aufgeweicht. Der Anstieg der Erneuerbaren-Energien-Gesetz-Umlage wird so gut wie ungebremst weiter gehen, das folgerte selbst ein Befürworter der Energiewende, Holger Krahwinkel vom Verbraucherverband. Die Aktie des Windkraftanlagenbauers Nordex schoss prompt zeitweise um 7 Prozent in die Höhe. Die EEG-Umlage…

CB: Information für Kreisverbandsvorstände

Cottbus, 08. April 2014 Liebe Parteifreunde, wie bereits informiert, werden wir (Kreisverband Cottbus) unser Wahlprogramm am 14. April im Rahmen einer öffentlich geführten außerordentlichen Mitgliederversammlung abschließend diskutieren und dann beschließen. Ich möchte mich persönlich bei den ca. 15  Mitgliedern und Unterstützern unseres Kreisverbandes für Ihre engagierte Mitarbeit daran bedanken. Diesen wahrhaft demokratischen Prozess live zu erleben wird für mich auch Maßstab für zukünftige ähnliche Projekte sein und bleiben. Wie ich…